Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit ist ein in vielen verschiedenen Zusammenhängen häufig verwendeter Begriff. Bei Dynea verstehen wir Nachhaltigkeit als Ziel und Leitfaden.

  1. Nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung ermöglicht - neben der Rentabilität für unsere Eigentümer - notwendige Investitionen und gewährleistet so langfristig die Existenz des Unternehmens.

  2. Nachhaltige Arbeitsumgebungen sichern unseren Mitarbeitern einen sicheren und gesunden Arbeitsplatz.

  3. Nachhaltigkeit in der Produktion sorgt dafür, dass unsere geschäftlichen Aktivitäten die Umwelt nur minimal belasten.

  4. Bei der Produktentwicklung wird auf den vermehrten Einsatz von nachwachsenden Rohstoffen geachtet, um die Nachhaltigkeit unserer Branche zu fördern.

  5. Effiziente Klebstoffsysteme ermöglichen unseren Kunden, ihre Produktion zu optimieren und nachhaltiger zu werden.

  6. Unsere Produkte sind wichtige Beiträge zu dem nachhaltigen globalen Trend, mehr CO2 in Holzprodukten und -konstruktionen zu binden.

  7. Moderne Harze resultieren in Produkten, deren Emissionen nicht höher sind als die von Holz selbst und tragen so zu einem nachhaltigeren Klima in Innenräumen bei.

 

Unser Versprechen an die Kunden lautet:

Dynea ist der Katalystor für das nachhaltige Wachstum unserer Kunden