Verpackungen

Dynoadd-Zusatzstoffe für Lacke, Beschichtungen und Druckfarben, die mit Lebensmitteln in Kontakt kommen, erfüllen alle einschlägigen FDA-und EU-Rechtsvorschriften. Mit Dynoadd-Zusatzstoffen in Formulierungen für Verpackungsanwendungen kann die erforderliche optische Aufmachung gewährleistet werden; gleichzeitig werden Probleme mit Zwischenhaftung (bei Anwendungen mit mehreren Lackschichten) vermieden.

Bei Verpackungen aus Metallblech handelt es sich meist um Dosen für Lebensmittel und Getränke.

Dynoadd-Zusatzstoffe sind bei niedrigen Dosierungen wirksam und ermöglichen eine kostengünstige, problemlose, zuverlässige Lackierung. Alle Dynoadd-Zusatzstoffe sind silikonfrei, sie migrieren nicht und verunreinigen keine anderen Oberflächen.

Dynoadd F-300 eignet sich dank seiner hohen Kompatibilität besonders als Fließfähigkeitsverbesserer und Benetzungsmittel für Epoxy-/Phenolsysteme.

Dynoadd F-705 ist ein sehr wirksamer, schaumkontrollierender VOC-freier Zusatzstoff, der die Schaumbildung effizient verhindert und Oberflächen sofort von Schaumresten befreit. Er ist für den direkten Kontakt mit Lebensmitteln zugelassen.